DSGVO betrifft
jedes Unternehmen!

Daten­schutz wird immer wichtiger

Daten­schutz wird im Internet immer wich­tiger und hat eine große Bedeu­tung für alle Unter­nehmen, egal ob lokaler Dienst­leister und inter­na­tio­naler Global Player.

Spä­tes­tens seit Ein­füh­rung der Daten­schutz­grund­ver­ord­nung muss ein beson­derer Wert auf den Schutz per­so­nen­be­zo­gener Daten gelegt werden. Daten­schutz beschränkt sich dabei kei­nes­falls alleine auf die eigene Home­page, auf­grund ihrer beson­deren Stel­lung und Funk­tion – in Bezug auf Auf­find­bar­keit und Zugriff durch Dritte – nimmt sie aller­dings einen ganz beson­deren Stel­len­wert in diesem Zusam­men­hang ein.

Der Schutz per­so­nen­be­zo­gener Daten ist ein hohes Gut – doch wie geht man das Thema kon­kret an?

Ein sinn­voller erster Schritt besteht darin, die eigene Inter­net­prä­senz auf Daten­schutz­kon­for­mität hin zu über­prüfen. Hierzu ist ent­spre­chendes Fach­wissen gefragt, wel­ches wir durch unseren Koope­ra­ti­ons­partner bieten können. Der große Vor­teil für unsere Kunden: Keine Rei­bungs­ver­luste zwi­schen Mar­ke­ting und Rechtsberatung!

DSGVO Verordnungen

DSGVO-Konformität macht sich mehrfach für Sie bezahlt!

Unter­schätzen Sie nicht die Risiken!

Mit einer nicht-DSGVO-kon­formen Web­seite machen Sie sich angreifbar:

Auf­sichts­be­hörden können Buß­gelder ver­hängen, und Sei­ten­be­su­cher können Ansprüche gegen den Sei­ten­be­treiber stellen. Die Web­seite eines Unter­neh­mens bietet auf­grund ihrer urei­genen Funk­tion – näm­lich der per­ma­nenten welt­weiten öffent­li­chen Ver­füg­bar­keit im Internet – eine will­kom­mene Angriffs­fläche für Alle, die Ihrem Unter­nehmen nicht wohl­ge­sonnen sind.

Es ist dabei uner­heb­lich, ob eine Web­seite aus zwei Seiten besteht oder einen umfang­rei­chen Onlines­tore beinhaltet.

Jeder Sei­ten­be­treiber ist gesetz­lich zur Ein­hal­tung der DSGVO verpflichtet!

Risiken einschätzen

Machen Sie unseren DSGVO-Website-Check!

Unser Koope­ra­ti­ons­partner unter­stützt Sie kom­pe­tent dabei, Ihre Web­site DSGVO-kon­form zu opti­mieren, ohne hierbei auf wesent­liche Funk­tio­na­li­täten ver­zichten zu müssen.

Hierzu zählen beispielsweise:

• Ein gül­tiges SSL-Zertifikat
• Geprüfte Cookie-Funktionen
• Eine kon­forme Datenschutzerklärung
• Das Impressum für Web­site und Onlineshop

Nutzen Sie unseren DSGVO-Web­site-Check: Wir ana­ly­sieren Ihre Home­page in tech­ni­scher Hin­sicht und geben Ihnen im Anschluss daran eine Risi­ko­ein­schät­zung, basie­rend auf dem aktu­ellen Stand der Technik.

Sollten Sie zudem erwei­terte kom­pe­tente Rechts­be­ra­tung in diesem Zusam­men­hang wün­schen, können wir gerne den Kon­takt zu der mit uns koope­rie­renden und auf Daten­schutz- sowie IT-Recht spe­zia­li­sierten Anwalts­kanzlei herstellen.

Diese Koope­ra­tion hat sich als sehr vor­teil­haft für unsere Kunden erwiesen, da der Wis­sens­transfer zwi­schen Anwalts­kanzlei und Wild­ge­recht absolut rei­bungslos und ein­ge­spielt abläuft und dadurch nicht nur Zeit, son­dern auch Budget gespart werden kann.

Webseiten Check

Wir helfen Ihnen bei der DSGVO-Konformität!

Die DSGVO-The­matik klingt zunächst sehr kom­plex aber – es ist leichter als Sie denken! Vor allen Dingen mit dem Rich­tigen Partner an Ihrer Seite. Kon­tak­tieren Sie uns, das Wild­ge­recht-Team unter­stützt Sie gerne!

Kontakt